Cerec

Mit dem Cerec-Verfahren können wir dank modernster Computertechnik hochwertigen Zahnersatz aus Keramik in nur einer Sitzung bieten.

Patientenvorteile

Mit dem Cerec-Verfahren stellen wir Zahnersatz aus Keramik in nur einer Sitzung her. Mithilfe dreidimensionaler Aufnahmen konstruieren wir die Füllung, die sofort von einer speziellen Fräsmaschine hergestellt wird. Der Vorteil: Die lästigen Abdrücke im Mund entfallen. In rund 90 Minuten sind die zahnfarbene Füllung oder die Teilkrone fertig.

Zahnersatz: Hochwertige Kronen in nur einer Sitzung

Immer mehr Patienten möchten ihren Zahnersatz schnell und unkompliziert erhalten. Dank Cerec können wir die Zahl der Behandlungen minimieren.

Die Vorteile von Cerec im Überblick:

  • Sie erhalten Zahnersatz in nur einer Sitzung.
  • Die unangenehme Abdrucknahme entfällt.
  • Das Tragen eines lästigen Provisoriums entfällt.
  • lange Haltbarkeit
  • präziser Zahnersatz dank modernster Technik

Materialien

Keramik ist die anspruchsvolle Lösung bei Zahnersatz. Das Hochleistungsporzellan aus Zirkonoxid ist das ideale Material für die Herstellung von Füllungen, Brücken und Kronen mit dem Cerec-Verfahren.

Das sind Ihre Vorteile von Zahnersatz aus Keramik

Zirkonoxid hat gute Eigenschaften, die wir uns für Ihren Zahnersatz zunutze machen:

  • langlebig
  • passgenau
  • einfache Präparation
  • hohe Ästhetik
  • gut verträglich

Der Zahnersatz wird von einer Fräsmaschine aus einem Keramikblock hergestellt. Die Farbnuance des Zahnersatzes stimmen wir vor der Herstellung individuell mit Ihnen ab.

Technik

Normalerweise werden Abdrücke von Ihrem Gebiss genommen, auf deren Grundlage der Zahntechniker im Labor die Versorgung herstellt. Bis zur endgültigen Versorgung vergehen oft Wochen. Bei Cerec dagegen entsteht hochwertiger Zahnersatz in nur einer Sitzung.

So entsteht Ihr Zahnersatz in 90 Minuten

Der größte Unterschied des Cerec-Verfahren zur herkömmlichen Behandlung ist die computergestützte Fertigung.

  • Eine 3-D-Kamera macht hochauflösende Bilder von Ihren Zähnen, die wir mit einer speziellen Software bearbeiten.
  • Auf dieser Grundlage erstellen wir zusammen mit einem erfahrenen Zahntechniker Ihren individuellen Zahnersatz.
  • Die Daten senden wir an die Schleifeinheit in unserer Praxis, die aus einem Keramikblock hochpräzise Füllung, Krone oder Brücke herausfräst.
  • Sobald sie fertig ist, bringen wir die Restauration in den Zahn ein.

Oft gestellte Fragen zu Cerec

Was ist Cerec?

In der Regel sind die Kosten mit einer herkömmlichen Versorgung vergleichbar. Da Cerec für ästhetisch anspruchsvollen Zahnersatz steht, können die Kosten gegenüber einer Versorgung mit Goldguss abweichen.

Was ist die Alternative?

Die Alternative zu Cerec ist ein konventionelles Verfahren mit mehreren Sitzungen. Dafür nehmen wir zunächst einen Zahnabdruck und versorgen Sie mit einem Provisorium. Im Labor wird die Füllung oder Krone hergestellt, die wir in einer zweiten Sitzung in den Zahn einbringen.

Wenn der Zahnersatz in 90 Minuten fertig ist: Leidet die Qualität?

Ein klares Nein! Die Planung und Herstellung des Zahnersatzes mit Cerec wird zwar computergestützt durchgeführt, doch die letzte Verantwortung und Qualitätskontrolle liegt nach wie vor beim Zahnarzt und Zahntechniker.

Informationen zur aktuellen Lage
AKTUELLE INFORMATION ZUM CORONAVIRUS
Liebe Patientin, lieber Patient,
wir bekommen fast stündlich Information von der KZV (Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg),  die wir an unsere Patienten weitergeben sollen.
Wir sind nach wie vor da!
Wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber auftreten sollten und Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt zu haben: Melden Sie sich unbedingt vorher telefonisch oder per E-Mail an, bevor Sie in die Praxis kommen.
So schützen Sie sich und andere. Gegebenenfalls erhalten Sie schon am Telefon den Hinweis auf eine für Ihre Region zuständige Stelle für die weitere Abklärung.

Vielen Dank!

Ihr Team der Zahnarztpraxis Engel

Hinweis zu Corona Schliessen